Startseite Insekten A-Z Artikel Impressum
<title>alle Insekten A-Z Navigation</title>

Braune Mosaikjungfer

Informationen zum Insekt

Braune Mosaikjungfer Familie / Ordnung / Unterordnung etc:
Edellibellen (Aeshnidae) / Libellen (Odonata) / Grolibellen (Anisoptera)/ Insekten (Insecta)

Lateinischer Name:
Aeshna grandis

Beschreibung:

Die Braune Mosaikjungfer ist in etwa so gro wie die Blaugrne Mosaikjungfer, die Flgelspannweite betrgt aber nur 9,5 bis 10,5 cm. Ihr Krper ist komplett braun gefrbt. Das Mnnchen hat aber zustzlich ein blaues Muster und schimmernde bluliche Augen. Anders als das Weibchen, besitzt das Mnnchen eine Taille. uerlich hat die Braune Mosaikjungfer hnlichkeit mit der Keilfleck-MOsaikjungfer, allerdings hat die Braune Mosaikjungfer im Gegensatz zur Keilfleck-Mosaikjungfer auch braun gefrbte Flgel.

Die Braune Mosaikjungfer lebt bevorzugt an Seen und Teichen. Sie fliegt von Juli bis September. Auffallend sind dabei die Mnnchen, die mit einem Gleitflug weitere Strecken zurcklegen.

Nach der Paarung werden die Eier erst spt abgelegt. Das Weibchen sticht die Eier dabei in abgestorbene Pflanzen oberhalb oder kurz unterhalb der Wasseroberflche. Nach der berwinterung schlpfen die Larven. Zur vollstndigen Entwicklung brauchen sie zwischen zwei und drei Jahre.


Tiere - Vornamen - Schmetterlinge - Schildkrten - Papageien