Startseite Insekten A-Z Artikel Impressum
<title>alle Insekten A-Z Navigation</title>

Vierbindiger Schmalbock

Informationen zum Insekt

Vierbindiger Schmalbock Familie / Ordnung / Unterordnung etc:
Bockkfer (Cerambycidae) / Kfer (Coleoptera) / Insekten (Insecta)

Lateinischer Name:
Strangalia quadrifasciata

Beschreibung:

Dieser Kfer wird 11 bis 19 mm gro. Seine Fhler sind in etwa so lang wie der Krper, der gelb und schwarz gefrbt ist und einer Wespe hnelt. Das Muster ist hufig gezackt und unterschiedlich gro. Mnnchen haben komplett schwarze Fhler und Beine, bei dem Weibchen sind die Enden zustzlich gelb bis braun gefrbt. Der Vierbindige Schmalbock hat hnlichkeit mit dem Gefleckten Schmalbock, wobei dieser ein gelb und schwarzes Ringelmuster besitzt.

Diese Art ernhrt sich von Pollen und Blten.

Die Larven leben bevorzugt im Holz, wie zum Beispiel Buchen, Eichen und Erlen.

Der Vierbindige Schmalbock lebt in vielen Teilen Europas, allerdings nicht im Sdwesten. Sie leben hufig im Gebirge, in feuchten Wldern oder nahe am Wasser. Die Tiere fliegen zwischen Mitte Juni und August und befinden sich oft auf Totholz.


Tiere - Vornamen - Schmetterlinge - Schildkrten - Papageien